Social Media Guidelines

“Chef wieder am Nerven”, “Arbeit – gääääähn” oder “Bei der scheiß Bezahlung kann ich auch mal blau machen” sind Postings von Mitarbeitern in Social Media Kanälen, die schlechtes Licht auf ein Unternehmen werfen. So kann die Freizeitbeschäftigung vieler Mitarbeiter zur Hürde auf dem Erfolgspfad einer Firma werden. Wie gute Richtlinien für ein Unternehmen aussehen, zeigen wir hier.

Facebook Lead-Ads: Wie neue Kunden mit Ihrem Unternehmen in Kontakt treten

Wenn eines Ihrer Unternehmens-Ziele lautet: Kundengewinnung, Produkteinführung oder Leadgenerierung, dann gilt “Facebook is the place to be”. Es gibt da nur einen Haken: Potenzielle Kunden wollen Ihre Angebote gar nicht sehen, das wirkt für die meisten User wie Werbung. Und was aufdringlich ist, blenden die Facebook Nutzer aus. Wie es trotzdem gelingt – hier gibt’s […]